Hamburg
Menü

WEISSER RING auf der AKTIVOLI 2019

Mitarbeiterinnen des WEISSEN RINGS im Gespräch in der Hamburger Handelskammer. Foto: Rolf Weber

 

Die Freiwilligenbörse AKTIVOLI feierte am 17. Februar ihr 20. Jubiläum in der Hamburger Handelskammer. Unter dem Motto "So geht Hamburg - gemeinsam, engagiert, solidarisch" informierten sich 4000 Hamburgerinnen und Hamburger an  Ständen der 150 gemeinnützigen Aussteller über Möglichkeiten eines ehrenamtlichen Engagements.

Der WEISSE RING war in Saal 3 anzutreffen. Über den Tag verteilt sprachen acht unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 114 Interessenten über das Spektrum der Tätigkeiten im Verein. Gesucht wurden vorrangig zeitlich flexible Frauen für die Betreuung von Kriminalitätsopfern in den Außenstellen I, III, V, VII und VIII, ebenso außenstellenunabhängig Männer und Frauen für die Kriminalprävention wie auch junge Menschen, die sich für die Entwicklung und Umsetzung von Projekten begeistern. Spontan entschieden sich 23 Personen aller Altersgruppen für eine Mitarbeit. Wir freuen uns auf das gegenseitige Kennenlernen.

 

Sind gespannt auf Gespräche mit Interessenten: (v. l.) Julia Willbald, Cornelia Tönnesmann und Rolf Weber vom WEISSEN RING. Foto: Olav Meyer-Sievers.