Hamburg
Menü

WEISSER RING beim Forum „Gewalt im Alltag“

Der ehrenamtliche Mitarbeiter Dr. Christoph Bushart am Informationsstand des WEISSEN RINGS. Foto: Ulla Schmeling/WEISSER RING

 

Die Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung lud am vergangenen Samstag Bürgerinnen und Bürger in das Museum für Hamburgische Geschichte zur Teilnahme an einem breitgefächerten Programm zu dem Thema Gewalt im Alltag ein.  Von 09:00 bis 20:00 Uhr informierten in zwei Plenarsälen Experten wie auch Betroffene  in Vorträgen und Workshops über verschiedene Gewaltformen und Möglichkeiten der Unterstützung. Auf dem Marktplatz in dem Innenhof des Museums hielten die Veranstalter für teilnehmende Hilfseinrichtungen Tische und bequemes Mobiliar bereit, an denen Besucher zusätzlich mit weiteren Informationen versorgt und beraten werden konnten.